Begleitender Dienst

Der begleitende Dienst der Lammetal GmbH setzt sich aus dem Sozialen und dem Psychologischen Dienst zusammen. Die Leistungen sind auf die Aufnahme, Ausübung und Sicherung eines geeigneten Arbeitsplatzes innerhalb oder außerhalb einer WfbM (offizielle Abkürzung für: Werkstatt für behinderte Menschen nach dem SGB IX) ausgerichtet. Unsere Fachkräfte sind auf Grund ihrer Kompetenzen und Erfahrungen Fachleute für die Erbringung und Vermittlung flexibler Angebote von Teilhabe am Arbeitsleben. Die Förderung des Übergangs geeigneter behinderter Menschen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt ist wesentliches Ziel der WfbM.