Wie arbeitet die Stiftung?

Die Lammetal Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke und soll nachhaltig die Arbeit unserer sozialen Organisation ergänzen und stärken. Vertreten wird die Stiftung durch den Stiftungsvorstand und den Stiftungsrat. Der Vorstand, welcher aus drei Mitgliedern besteht,  führt die Geschäfte der Stiftung und entscheidet über die Verwendung der Stiftungsmittel.

Der Stiftungsrat, der mit Mitgliedern des Verwaltungsrates der Stifterin besetzt ist, stellt sicher, dass der Stifterwille gewahrt bleibt und berät den Vorstand bei der Erfüllung seiner satzungsgemäßen Aufgaben.
Die Stiftung unterliegt der Rechtsaufsicht durch die zuständige Stiftungsbehörde und der steuerlichen Prüfung durch das Finanzamt. Die Mitglieder der Stiftungsorgane sind grundsätzlich ehrenamtlich tätig.

Hier finden Sie unsere Stiftungsbroschüre zum Download:

 

 

Stiftungsvorstand

Carolin Reulecke
Vorstandsvorsitzende
Ernst-Martin Behrens
stv. Vorstandsvorsitzender
Uwe Presuhn
Vorstandsmitglied

Stiftungsrat

Hans-Joachim Lehmann
Stiftungsratsvorsitzender
Nils-Daniel Vogt
stv. Stiftungsratsvorsitzender
Hildegard Pfuhl
Stiftungsratsmitglied
Katrin Meyer
Stiftungsratsmitglied
Inka Gerke
Stiftungsratsmitglied
Dr. Wilken Krending
Stiftungsratsmitglied